12.09.2011

Spezialausbildung für Baumediatoren

Neue Spezialausbildung

Streitfälle im Immobilienbereich, sei es zwischen Bauherrn und Architekten oder zwischen Erbengemeinschaften sind für alle Beteiligten zermürbend und oftmals existenzbedrohend. Der übliche Weg führt dann meist zu Gericht - langwierig, teuer und in der Sache oft unsicher. Mediation bietet hier seit langem den in vielen Fällen besseren Weg an. Um die Mediation im Baubereich weiter zu etablieren hat sich jetzt eine Gemeinschaftsinitiative gegründet. Auf Initiative ds Verbandes der Baumediatoren bietet die Akademie der Immobilienwirtschaft e.V. in Berlin  - Brandenburg gemeinsam mit der MAB eine Ausbildung zum Baumediator an. Alle Fälle, die in dieser Ausbildung besprochen werden, stammen aus dem Immobilienbereich und berühren spezielle Fragen der Baumediation. Dazu gehören beispielsweise die komplexen Fragen der Mängelprüfung oder eben auch die Frage des Delegiertenproblems in der Mediation. Der erste Durchlauf steht vor seinem erfolgreichem Abschluss (15. Okt.) und für den nächsten Kurs, der im März 2012 startet gibt es noch einige Plätze. Aufbaumodule für Baumediatoren werden 2012 dann ebenfalls erstmals angeboten werden. Weitere Informationen und Anmeldung über Frau Wieland von der BBA. Email: christine.wieland[at]bba-campus.de oder Telefonisch: +49 30 23 08 55 17

Tags: Blog  

Keine Antwort zu “Spezialausbildung für Baumediatoren”

RSS Feed der Mediationsakademie Berlin Diese Seite drucken