Hier finden Sie
Aktuelles rund um die Mediationsakademie Berlin.

Unsere nächsten Ausbildungen in Wirtschaftsmediation:
Kurs auf Madeira beginnt am 09.11.2019
nächster Berlin-Kurs beginnt am 26.03.2020

04.09.2012

Vertiefungskurs für Steuerberater in Berlin

Auch wenn die Ausbildung zum Fachberater Wirtschaftsmediation erst im Frühjahr abgeschlossen wurde - die meisten Absolventen hatten bereits ihre ersten Mediationsfälle. Zeit also für eine intensive Reflexion der bislang gemachten Erfahrungen und Zeit auch, um Methoden und Inhalte der Mediation zu vertiefen. In 1 1/2 Tagen wurden die gemachten Fälle supervidiert und der eine oder andere Tip aus der Praxis ausgetauscht. Hinzu kamen Techniken zum Umgang mit Blockaden in der Mediation und vor allem das Thema "emotionale Regulierung" und Sicherung der "Allparteilichkeit" wurden weiter vertieft.  Übungen und Raum für Selbstreflexionen rundeten das Programm in Berlin ab. Selbstverständlich gehörte auch ein gemeinsames Abendessen in Berlins rauschender Mitte mit zum Programm dieses "Berlin Ausfluges". Dabei konnte auch auf die erste Fachberaterin Wirtschaftsmediation DStV angestoßen werden. Frau Simone Dieckhoff hat als erste Steuerberaterin diesen Titel vom Deutschen Steuerberaterverband verliehen bekommen. Wir gratulieren.  Einen Artikel von Simone Dieckhoff über die Ausbildung können Sie hier runterladen: pdf Artikel weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation / Mab News & Stories
Tags: Blog  

30.07.2012

Mediationsgesetz in Kraft getreten

Mit der Veröffentlichung im Bundesanzeiger ist das Mediationsgesetz am 26.07.2012 in Kraft getreten. Viele verbinden mit der Schaffung einer gesetzlichen Grundlage für die Mediation die Hoffnung auf eine grundlegende Veränderung der Rechtskultur in Deutschland. Vielleicht ist es jedoch auch eher so, dass eine von einigen wenigen bewußt vorangetriebene Veränderung der Streitkultur in Deutschland jetzt zum Mediationsgesetz geführt hat und dieses wiederum die eingeleitete Veränderung weiter vorantreibt. Auch wenn der Gesetzgeber weit hinter den Möglichkeiten der potentiellen Förderung der Mediation in Deutschland zurückgeblieben ist, wird diese Form der Konfliktregulierung immer mehr zu einem gleichberechtigten Verfahren werden. Die MAB wird die Wirtschaftsmediation so wie in der Vergangenheit bereits, weiter fördern und fortentwickeln. weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation / Mab News & Stories
Tags: Blog  

03.07.2012

Mediationsgesetz: Einigung im Vermittlungsausschuss

Bund und Länder haben sich auf einen gemeinsamen Entwurf für das Mediationsgesetz geeinigt. Strittig war zuletzt die Frage, ob die in einigen Ländern gängige Praxis der gerichtsinternen Mediation fortgesetzt werden kann und soll. Der Entwurf des Bundes hatte das Ende der gerichtsinternenen Mediation vorgesehen und dafür die Stellung des Güterichters gestärkt. Dies hatte zum Widerstand einiger Länder geführt. Die jetzt gefundene Regelung kann man als Erfolg der gerichtsinternen Mediation verstehen. Sie wird im Gesetz festgeschrieben und somit können auch Richter weiterhin Mediation im Gericht anbieten und durchführen. Die Debatte dazu ist lang und heftig geführt worden. Der zuständige Staatsrat Dr. Kleindiek erklärte am 26.06.2012, dass dies die einvernehmliche Streitbeilegung stärke und eine Anerkennung der engagierten Arbeit an den Gerichten bedeute. Auch wenn man die Rolle und Bedeutung der gerichtsinternen Mediation für den Aufbau der Mediation in Deutschland würdigen will, scheint es dennoch problematisch, dass weiterhin Richter ein Verfahren an einem staatlichen Gericht anbieten werden, dass seinem Charakter nach in den gesellschaftlichen und nicht in den staatlichen Bereich gehört. Nun hat man sich am ... weiter

Abgelegt in: Mab News & Stories
Tags: Blog  

02.07.2012

32. Ausbildungskurs der MAB erfolgreich abgeschlossen

Berlin zeigte sich von seiner sonnigen Seite und die Stimmung unter den 15 frisch gebackenen Wirtschaftsmediatoren der MAB war entsprechend. Ausgelassen feierte man den Abschluss der 5 moduligen Ausbildung in Berlin und machte bereits Verabredungen für kollegiale Zusammenarbeiten und gemeinsame Projekte. Egal ob Führungskraft in einem Finanzinstitut, Personalchefin in einem weltweit tätigen Unternehmen, Unternehmensberater oder auch Politikberater - alle waren sich darin einig, dass sie von der Ausbildung zum Wirtschaftsmediator enorm profitiert haben. Für einige öffnen sich dabei neue Tätigkeitsprofile, die sie jetzt aktiv entwickeln werden. Neben dem fachlichen Input waren es wieder vor allem die vielen Praxisfälle und der konsequente Bezug zur Praxis der Mediation, der von allen hervorgehoben wurde. Nicht zuletzt die supervisiorische Begleitung jedes Teilnehmers in den Rollenspielen durch jeweils einen erfahrenen Mediator erweist sich immer wieder als herausragendes Alleinstellungsmerkmal der MAB Ausbildungen. Einen weiteren Aspekt hoben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer hervor: Selten haben sie eine Ausbildung erlebt, in der sie sich so intensiv austauschen konnten; viel über sich und ihre Art mit ... weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation / Mab News & Stories
Tags: Blog  

27.06.2012

Toskana Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Es war wieder für alle ein ganz besonderes Erlebnis. Mitten in den toskanischen Weinbergen, weit weg von der Hektik des Alltages, konnten sich alle hervorragend auf die Ausbildung in Wirtschaftsmediation konzentrieren. Ob CEO, Führungskraft in einem Grossunternehmen, weltweit aktiver Unternehmensberater, Wirtschaftsberaterin oder Wissenschaftlerin in einem renommierten Forschungsinstitut - die zwei intensiven Ausbildungswochen waren für alle eine Bereicherung und gaben wesentliche Impulse für die eigene Tätigkeit - oder öffneten neue, unerwartete Perspektiven.  Wir gratulieren allen Absolventen ganz herzlich und freuen uns auf den weiteren Austausch mit unseren neuen Kolleginnen und Kollegen!   weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation / Mab News & Stories
Tags: Blog  

23.03.2012

ZRM Kurs erstmals auf Madeira

Sich 4 Tage Zeit für sich selbst und seine Themen nehmen, diesen Luxus leisteten sich die Teilnehmer des ZRM Kurses der MAB. Am neuen Seminarort auf Madeira boten das Designhotel und das Setting des Kurses die ideale Umgebung um sich fern des beruflichen Alltags drängenden Themen intensiv zu stellen. Begleitet durch Dr. Thomas R. Henschel ermöglichte die Methode des Zürcher Ressourcenmodells es den Teilnehmern, für sich Ziele zu definieren und die Mittel und Wege zu finden, die für die Implementierung notwendig sind. Ein erfolgreicher Auftakt am neuen Seminarort. Im November sind wir wieder dort, mit der Wirtschaftsmediationsausbildung. weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation
Tags: Blog  

28.02.2012

führen mit mediativer Kompetenz

Strategische und Personalführung gehört mit zu den vornehmensten Aufgaben einer Führungskraft, unbabhängig davon ob sie angestellt ist oder im eigenen Unternehmen tätig. In einer immer komplexer und dynamischer werdenden Wirtschaft ändern sich auch die Anforderungen an Steuerungs- und Führungsmodelle. Bisherige Erfolgsmodelle bringen nicht mehr die bisherigen Erfolge, Mitarbeiter und Führungskräfte klagen über Überforderung und Burnout. Neue Steuerungskonzepte erfordern neue Kompetenzen. Mediatoren sind hier bereits hervorragend vorbereitet. In diesem Aufbauseminar beschäftigen wir uns mit den spezifischen Anwendungsmöglichkeiten mediativer Kompetenzen für die strategische, unternehmerische und personalverantwortliche Führung im Unternehmen. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf der Führung von Mitarbeitern mittels mediativer Kompetenzen. Anhand von Fallbeispielen und tatsächlichen Herausforderungen, vor denen die Teilnehmenden stehen, werden wir das Thema praxisnah und vor allem relevant bearbeiten. Sie können noch buchen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. weitere Informationen erhalten Sie hier: Führen mit mediativer Kompetenz weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation / Mab News & Stories
Tags: Blog  

28.02.2012

Erster Kurs Fachberater Wirtschaftsmediator Steuerberaterverband erfolgreich abgeschlossen

Steuerberater begleiten ihre Kunden meist Jahre und jahrzehntelang. Fast kaum eine andere Berufsgruppe verfügt über derart kontinuierliche Kundbeziehungen. Da ist es nur natürlich, dass die Kunden gerade dann, wenn es im Gesellschafterverhältnis oder zwischen Geschäftspartnern schwierig wird, auch das Gespräch mit ihrem Steuerberater suchen. Doch wie reagiert man als Fachexperte für Steuerfragen auf derartige Probleme? Die hessische Akademie des Steuerberaterverbandes hat gemeinsam mit der MAB die deutschlandweit erste Ausbildung zum Fachberater Wirtschaftsmediation entwickelt. Diese befähigt Steuerberater Mediationen erfolgreich durchzuführen und somit eine gänzliche neue Dienstleistung anzubieten. Das das eine gute Investition in die eigene Kanzlei und auch in seine eigenen Kompetenzen darstellt, haben jetzt die erste Absolventen dieses Kurses in Frankfurt am Main bewiesen. Nach 120 Stunden Ausbildung konnten sie das Zertifikat der Akademie in Empfang nehmen. Nun folgt die Praxis und sobald die dokumentiert ist, werden sie als erste Fachberater Wirtschaftsmediation in Deutschland durch den Steuerberaterverband bestellt. Da bleibt uns von der MAB nur noch ganz herzlich zu ... weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation
Tags: Blog  

RSS Feed der Mediationsakademie Berlin Diese Seite drucken