Hier finden Sie
Aktuelles rund um die Mediationsakademie Berlin.

Unsere nächsten Ausbildungen in Wirtschaftsmediation:
Kurs auf Madeira beginnt am 09.11.2019
nächster Berlin-Kurs beginnt am 26.03.2020

18.11.2013

Kampf für Menschenrechte

Das die Menschheit sich nach den Katastrophen der Weltkriege auf grundlegende Menschenrechte einigen konnte, gehört mit zu den größten zivilisatorischen Errungenschaften des letzten Jahrhunderts. Das die Verwirklichung dieser Menschenrechte für unzählige Menschen nach wie vor nicht gelingt, gehört mit zu den großen Versäumnissen unseres Jahrhunderts. Seit 2007 kämpfen engagierte Juristen in Deutschland beim European Center for Costitutional and Human Rights (ECCHR) von Berlin aus für die Verwirklichung der Menschenrechte. Ihr Ansatz: mit Hilfe des Rechts die Menschenrechte durchsetzen. Sie identifizieren und bearbeiten Fälle von schwersten Menschenrechtsverletztungen durch Regierungen und Unternehmen. Prominentester Fall des ECCHR ist nach wie vor die Klage gegen den ehem. US Verteidigungsminister Donald Rumsfeld. Gleichzeitig bearbeitet das ECCHR auch die Fälle, bei denen deutsche Firmen im Ausland die Menschenrechte von Einzelnen oder Gruppen verletzen. Das ECCHR war seit seiner Gründung 2007 äußert erfolgreich. Um diesen Erfolg auch in Zukunft zu gewährleisten und qualitatives Wachstum zu ermöglichen, hat das ECCHR mit der Unterstützung durch Dr. Thomas R. Henschel, eine professionelle Strategieplanung für die ... weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation / Mab News & Stories
Tags: Blog  

13.11.2013

Bayer Workshop in Singapur

Märkte verändern sich in der globalisierten Welt rasant. Unternehmensleitungen müssen altbewährte Führungs- und Geschäftsmodelle kritisch hinterfragen und anpassen. Modelle des 19. Jahrhunderts sind nicht geeignet, um den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts erfolgreich zu begegnen. Internationale Unternehmen müssen heute auch in ihrer Mitarbeiterstruktur und insbesondere durch ihre Führungskräfte die Märkte und ihre Kunden repräsentieren. Balanced Teams sind daher ein wesentliches Ziel. Ein derartiger Change in globalen Organisationen kann nur top-down gelingen. Bayer geht diesen Weg entschlossen. Im Rahmen dieser Gender and Cultural Balanced Teams Initiative hat Dr. Henschel, als einer der von Bayer hierfür exklusiv ausgewählten Trainer, in Singapur einen Führungskräfte Workshop durchgeführt. Weitere Workshops sind geplant. Damit ist Bayer eine der ersten deutschen Firmen die Gender und Culture als Business Case identifiziert hat und entsprechende Initiativen ergriffen hat. weiter

Abgelegt in: Mab News & Stories
Tags: Blog  

12.11.2013

3. Kurs für Steuerberater in Frankfurt erfolgreich abgeschlossen

Zum dritten Mal führte das Institut des Steuerberaterverbandes in Kooperation mit der Mediationsakademie die Ausbildung von Steuerberatern zu Wirtschaftsmediatoren mit der Möglichkeit den Fachberater Wirtschaftsmediation zu erwerben, durch. Der Kurs wurde von Dr. Thomas R. Henschel und Anke Weinmar (im früheren Beruf selbst Steuerberaterin) geleitet. Die Absolventen des Kurses, die im Dezember noch die formelle Abschlussleistungskontrolle ablegen müssen, waren von dem Kurs, den Inhalten und den Lernerfolgen begeistert. Kaum einer hatte beim Beginn der Ausbildung diese Vielfalt an Themen, Erfahrungen und Austausch erwartet. Das Mediationsausbildung auch bedeutet, sich selbst und seine Kommunikations- und Arbeitsweise zu reflektieren, war für alle Teilnehmenden eine große Bereicherung. Und da alle so angetan waren, haben sie gleich als Gruppe für sich die Aufbauausbildung für 2014 schon organisiert. Wir freuen uns auf das Wiedersehen. weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation / Mab News & Stories
Tags: Blog  

03.11.2013

Fortbildung für Baumediatoren

"In der Bauwirtschaft herrscht Krieg", klagt ein hochrangiger Vertreter einer großen deutschen Baufirma. Verträge und Projekte sind so angelegt, dass die einzelnen Akteure im Grunde ihren Gewinn nur durch das nachträgliche Aufstellen von Forderungen sichern können. Konflikte, Streitigkeiten die nicht selten langwierig und teuer vor Gericht ausgetragen werden sind die Folge. Ein volkswirtschaftlicher und betriebswirtschaftlicher Schaden, den wir uns nicht leisten können. Zahlreiche Initiativen existieren daher im Baubereich, kooperative Modell zu entwickeln und bereitzustellen. Die Mediation hat hier einen der vornehmsten Plätze einzunehmen. Sie kann nicht nur für Konflikte, die bereits entstanden sind, schnelle und nachhaltige Lösungswege aufzeigen, sondern bereits im Vorfeld und Projektbegleitend Differenzen so behandeln, dass ein Mehrwert für alle Beteiligten entsteht. Der Verband der Baumediatoren, vor 6 Jahren gegründet, versammelt Anwälte, Architekten, Gutachter und Ingenieure unter seinem Dach, die sich der Mediation im Bau- und Immobilienbereich verschrieben haben. Die MAB führt seit einigen Jahren eine eigene Ausbildung zum Baumediator VdB durch.  Am letzten Wochenende traf sich der Verband ... weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation / Mab News & Stories
Tags: Blog  

18.10.2013

OIE - World Organization for Animal Health

Die Gesundheit von Tieren und Tierprodukten ist für uns Menschen aus ethischen, hygenischen, gesundheitlichen und ökonomischen Gründen von entscheidender Bedeutung. Die OIE wacht als Weltorganisation darüber, dass die Haltung von Tieren und die Produktion von Lebensmitteln aus Tierprodukten weltweit den notwendigen Standards entspricht. Als Gemeinschaft der Staaten ringt sie um die entsprechenden Standards und sorgt für die notwendigen Kontrollen und die Überwachung durch die Nationalstaaten. Zunehmender Handel, Reisen und die transnationalen Produktionsketten lassen die Aufgaben der OIE immer wichtiger werden. Die Gefahr von Pandemien, Seuchen und Infektionen haben dramatisch zugenommen. Vor diesem Hintergrund entwickelt die OIE zur Zeit ihren 6. Strategischen Plan. Dr. Thomas R. Henschel moderiert im Auftrag der Bundesregierung die Sitzungen des Council des OIE bei der Entwicklung des Entwurfs für die nächste Generalversammlung im Mai 2014. Als langjähriger Berater des OIE verfügt er über die entsprechenden Erfahrungen, um hier den Prozess zukunfts- und zielorientiert zu begleiten. Zu den herausragenden Projekten mit der OIE, die Dr. Henschel meditiert hat, gehört beispielsweise die Strategieentwicklung der ... weiter

Abgelegt in: Mab News & Stories
Tags: Blog  

18.10.2013

Langfristige Hilfe für Libyen: Wintershall Team Entwicklung

Die Situation in Libyen ist nach der Revolution immer noch unübersichtlich. Wintershall hat bereits früh verstanden, dass wirtschaftlicher Erfolg dann gelingen kann, wenn er in die wirtschaftliche und soziale Gemeinschaft des Landes integriert ist. Nur wenn die Menschen im Land auch am wirtschaftlichen Erfolg partizipieren, ist nachhaltige Entwicklung möglich. Nach den schweren Unruhen beteiligt sich Wintershall daher aktiv am Wiederaufbau. Dabei ist insbesondere die Unterstützung beim Bau von Schulen und Krankenhäusern im Gespräch, so Vorstandsvorsitzender Dr. Rainer Seele. Die Mitarbeiter von Wintershall vor Ort stehen vor besonderen Herausforderungen und Aufgaben. Dr. Thomas R. Henschel begleitet und unterstützt die Teams vor Ort bei ihren besonderen Aufgaben. In Teamworkshops werden die Herausforderungen offen besprochen und kooperative Lösungen erarbeitet - Lösungen die einen Gewinn für alle Beteiligten darstellen.  weiter

Abgelegt in: Mab News & Stories
Tags: Blog  

06.08.2013

Frühjahrsputz im Sommer

Wir haben die Seite der MAB wieder einmal ein wenig angepasst - hier ein wenig aufgeräumt, dort Ordnung geschaffen, Altes aussortiert und Neues an den richtigen Platz gestellt. Kurz: wir haben unsere Homepage ein wenig neu strukturiert, um sie so den vielfältigen Entwicklungen der Mediationsakademie anzupassen. Jetzt findet man unsere vielfältigen Angebote in zwei Kategorien schön geordnet: Consulting umfasst alle unsere Dienstleistungen im Bereich Mediation, Moderation und Beratung, während Sie unter Ausbildung alle Kernausbildungen der Mediationsakademie sowie die Aufbauausbildung und auch die Seminare für Persönlichkeitsentwicklungen und Supervision finden.  Die Reihenfolge der Navigationstitel im Header ist jetzt logischer (hoffen wir) und in den Untermenüs finden sich jetzt - bis auf wenige Ausnahmen - sofort auf der ersten Ebene alle Angebote der Mediationsakademie. Kein lästiges weiterklicken mehr. Wir hoffen, dass Sie die Änderungen hilfreich finden. Wir freuen uns selbstverständlich über Anregungen. IhreAnke Weinmar und Thomas R. Henschel weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation / Mab News & Stories
Tags: Blog  

24.07.2013

Wertschöpfung durch Konflikte

Differenzen und unterschiedliche Meinungen gehören zum Alltag in jedem Unternehmen. Wenn sie eskalieren und zu Konflikten zwischen den Beteiligten werden, drohen Schäden für das Unternehmen und die Betroffenen. Der professionelle Umgang mit Konflikten im und zwischen Unternehmen kann zu einer erheblichen Kosteneinsparung führen und auch zu Wertschöpfung: die reibungslose Zusammenarbeit ermöglicht termingerechte Projektabschlüsse, sichert Qualitätsstandards und fördert den Innovationszyklus. In einem immer schärferen Wettbewerb ist die Fähigkeit eines Unternehmens intelligent mit Konflikten umzugehen, ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Bei Konflikten gehen viele Führungskräfte, Unternehmer und Geschäftsführer oftmals davon aus, dass der Gewinn des einen, einen Verlust für den anderen bedeutet und das nur ein Kompromiss eine faire Lösung garantiert. Erfahren Sie, wie Sie Konflikte frühzeitig identifizieren und lernen Sie Methoden, mit deren Hilfe Sie aus Konflikten wertvolle Impulse für Wertschöpfung generieren. Lernen Sie von Experten, wie Probleme intelligent bearbeitet werden können und wie die im Unternehmen vorhandenen Potentiale auch im Konfliktfall optimal genutzt werden. Am 24.-25. Oktober werden Dr. ... weiter

Abgelegt in: Ausbildung Mediation / Mab News & Stories
Tags: Blog  

RSS Feed der Mediationsakademie Berlin Diese Seite drucken