Aus- und Fortbildungen bei der MAB

Kernausbildung
Wirtschaftsmediation:
Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz

Führen der gesetzlich geschützten Bezeichnung "zertifizierter Mediator"

Der Gesetzgeber hat die Aus- und Fortbildung für "zertifizierte Mediatoren" im Wege einer Aus- und Vorbildungsverordnung (ZMediatAusbV) verbindlich geregelt.

Erwerbsvoraussetzung:

Wer sich "zertifizierter Mediator/zertifizierte Mediatorin" nach MediationsG nennen will, muss eine mindestens 120stündige Ausbildung sowie binnen eines Jahres nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung mindestens eine Einzelsupervision im Anschluss an eine entweder als Mediator oder Co-Mediator durchgeführte Mediation nachweisen.

Unsere Ausbildung erfüllt die gesetzlichen Voraussetzungen. Auch können Sie bei uns die gesetzlich vorgeschriebene Einzelsupervision durchführen.

Behaltensvoraussetzungen:

Zertifizierte Mediatoren müssen sich kontinuierlich fortbilden und ihre praktischen Erfahrungen als Mediator nachweisen. Dafür müssen sie innerhalb von 4 Jahren mindestens 40 Stunden Fortbildung und innerhalb von 2 Jahren nach Abschluss der 120stündigen Grundausbildung mindestens 4 Einzelsupervisionen im Anschluss an eine als Mediator oder Co-Mediator durchgeführte Mediation nachweisen. Die MAB bietet hierfür eine ganze Reihe von interessanten Fort- und Aufbauausbildungen und Supervision an.

Hier der direkte Draht zu uns, um Eure Fragen zu stellen oder eine kostenlose telefonische Beratung zu vereinbaren: Zertifzierung@mab-henschel.de 

Weitere Informationen finden Sie hier: Was die Verordnung bedeutet

Hier gehts zur Verordnung: Die ZMediatAusbV

Wir freuen uns, dass Sie hier sind: Hier können Sie sich anmelden: Medationsausbildung und Fortbildungen

Als erstes finden Sie die Termine für unsere Mediationsausbildungen

Danach unsere Fortbildungen - sowohl Präsenzseminare als auch Webinare.

Zertifizierung und Anerkennung unserer Ausbildungen

Alle unsere Kurse erfüllen die Anforderungen für den Titel "Zertifizierter Mediator/Mediatorin" nach Mediationsgesetz.  Desweiteren ist die Ausbildung vom Steuerberaterverband als Fachberaterlehrgang Mediation (StBV e.V.) akkreditiert. Der Kurs ist von der Umsatzsteuer gemäß §4 Nr. 21 Buchstabe a, Doppelbuchstabe b Umsatzsteuergesetz (UStG) befreit.

Im Kurspreis enthalten:

Der Präsenzunterricht, umfangreiche Kursmaterialien, unser Lehrfilm "Das U-Modell der Mediation" und unser Lehrbuch "Kurzleitfaden Mediation" (beides exklusiv für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Kernausbildung). Weiterhin Pausenverpflegung, frisches Obst und Snacks.
Bei der Kernausbildung ist die Gebühr für die Pflichtsupervision (1h) enthalten, die zum Erwerb des gesetzlich geschützten Titels "zertifizierte/r Mediator_in nach MediationsG" erforderlich ist.

Jetzt anmelden >Grundausbildung Wirtschaftsmediation BERLIN 2023 (nur noch 4 Plätze frei) (130 h)

Kurs Termine Kursnummer Ort
Grundausbildung Wirtschaftsmediation BERLIN 2023 (nur noch 4 Plätze frei)
59. Kurs
M 1: 23.03. - 25.03.23
M 2: 13.04. - 15.04.23
M 3: 11.05. - 13.05.23
M 4: 01.06. - 03.06.23
M 5: 29.06. - 01.07.23
KN-G1-2023 Berlin
Dozenten Kursdauer Kosten
Dr. Thomas R. Henschel
Anke Weinmar
5 Module à 3 Tage / 130 Stunden 6.150.- € Frühbucherrabatt: 150.- bei Anmeldung bis 15.12.2022
Bemerkung
 

Jetzt anmelden >Grundausbildung Wirtschaftsmediation auf Madeira 2023/24 (130 h)

Kurs Termine Kursnummer Ort
Grundausbildung Wirtschaftsmediation auf Madeira 2023/24
60. Kurs
11.11. - 18.11.2023
17.02. - 24.02.2024
KN-G4-2023 Madeira
Dozenten Kursdauer Kosten
Dr. Thomas R. Henschel und
Anke Weinmar
1. Woche (7 Tage) 2. Woche (7 Tage) (beide Wochen bilden zusammen den Kurs) 130 Stunden 6150.- € Frühbucherrabatt 150.- (bis 30.04.2023)
Bemerkung
An- und Abreisezeiten: 1. Woche: Anreise bis Samstag, den 11. November 2023 / früheste Abreise am Sonntag, den 19. November 2023
2. Woche: Anreise bis Samstag, den 17. Februar 2024 / früheste Abreise am Sonntag, den 25. Februar 2024
 

Jetzt anmelden >Webinar: Mediation - Auffrischung (10 h)

Kurs Termine Kursnummer Ort
Webinar: Mediation - Auffrischung
Kompakte Vermittlung der Grundlagen und einfache Übungen zum wieder reinkommen
Zwei Module à 5 Stunden
01.02.23: 13:00 - 18:00
02.02.23: 13:00 - 18:00
WebI 01-2023 Webinar
Dozenten Kursdauer Kosten
Dr. Thomas R. Henschel
Anke Weinmar
10 Stunden 750.- EUR
Bemerkung

 

Jetzt anmelden >Trainings Camp Mediation auf Madeira (30 h)

Kurs Termine Kursnummer Ort
Trainings Camp Mediation auf Madeira
mit neuen Fällen Praxiserfahrungen sammeln
25.02.2023 - 04.03.2023 KN-A1-2023 Ponta do Sol, Madeira (Portugal)
Dozenten Kursdauer Kosten
Anke Weinmar
Dr. Thomas R. Henschel
5 Tage, insgesamt 30 Stunden 1.950.- Bei Anmeldung bis zum 30.12.22 spart ihr 350.-EUR und zahlt nur 1.600.- EUR
Bemerkung
späteste Anreise bis zum 25.02.2023. Früheste Abreise am Samstag, den 04.03.2022
 

Jetzt anmelden >Mediation in der Praxis - Üben mit neuen Fällen (10 h)

Kurs Termine Kursnummer Ort
Mediation in der Praxis - Üben mit neuen Fällen
27. - 28.04.2023 KN-A2-2023 Berlin
Dozenten Kursdauer Kosten
Anke Weinmar 2 Tage, insgesamt 10 Stunden 750.-
Bemerkung
 

Jetzt anmelden >Professioneller Umgang mit Emotionen für Mediator:innen (30 h)

Kurs Termine Kursnummer Ort
Professioneller Umgang mit Emotionen für Mediator:innen
28.10. - 03.11.2023 KN-A7-2023 Madeira
Dozenten Kursdauer Kosten
Anke Weinmar
Dr. Thomas R. Henschel
Mag. Sc Psychl. Johanna Lubig-Klapprott
5 Tage, 30 Stunden 2.300.-
Bemerkung

Anreiseinformationen

Späteste Anreise bis Samstag, den 28.10.2023; früheste Abreise am Freitag, den 03.11.2022 (wir empfehlen noch ein zwei Tage länger zu bleiben)
 

Jetzt anmelden >Die mediative Haltung - Die Persönlichkeit der Mediator:in 2024 (30 h)

Kurs Termine Kursnummer Ort
Die mediative Haltung - Die Persönlichkeit der Mediator:in 2024
02.03. - 09.03.2024
Anreise bis zum 02.02. Früheste Abreise am 09.03.2024
KN-A1-2024 Madeira
Dozenten Kursdauer Kosten
Dr. Thomas R. Henschel
Anke Weinmar
5 Tage (30 h)
insgesamt werden 30 h attestiert
2.300,00 €
Bemerkung
Dieser Kurs kann von jedem besucht werden. Eine Mediationsausbildung ist keine Voraussetzung. Für ausgebildete Mediatoren ist dieser Kurs als Aufbaukurs anrechenbar.
 
RSS Feed der Mediationsakademie Berlin Diese Seite drucken